Apfeltorte

130 g Butter
150 g Zucker
4 Eier
Etwas Zitronenschale/Saft
1 Prise Salz
150 g SO-Fröhlich-Reismehl
50 g Nüsse
1 Pkg Backpulver
4 – 5 mittelgroße Äpfel

Butter, Zucker, Zitrone und Salz schaumig rühren, die Eier nach und nach dazugeben. Die Nüsse unter den Teig geben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen in den Teig sieben und unterheben. Den Teig in eine vorbereitete Tortenform (26 cm) streichen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in die gewölbte Seite Einschnitte schneiden. Die Äpfel mit der Wölbung nach oben in den Teig drücken. Die Torte im vorgeheizten Rohr bei ca. 170° 30 bis 35 Minuten backen.
Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.