Grießtaler

180 Gramm SO-Fröhlich-ReisGrieß
600 ml Milch
1 1/2 TL Salz
Muskatnuss
1 Ei
1 kleine Zwiebel
150 Gramm geriebenen Käse

 

Zwiebel fein schneiden und anbraten.
Milch dazugeben und aufkochen lassen.
Die Gewürze und den Grieß in die heiße Milch geben.
Bei schwacher Hitze und unter ständigem Rühren den Grieß quellen lassen.
Die Grießmasse etwas auskühlen lassen, dann das Ei unterrühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit nassen Händen aus der Grießmasse Taler formen. Diese auf das Backblech legen.
Die Grießtaler mit geriebenem Käse bestreuen.
Die Taler bei ca. 200° ca. 15 min überbacken.
Die Grießtaler  schmecken vorzüglich als Hauptspeise mit grünem Salat oder zum Letscho. Sie passen aber auch  als Beilage zum Saftschnitzel.
Aus der Masse werden ca. 12 Grießtaler.