Schoko-Himbeertorte

5 Eier
90 g Butter
70 g Staubzucker
90 g Kochschokolade
50 g Kristallzucker
100 g SO-Fröhlich Reismehl
1 TL Backpulver

Dotter, Butter, Staubzucker schaumig rühren und die geschmolzene Schokolade dazurühren. Eiklar mit Kristallzucker schaumig aufschlagen. Das Mehl sieben mit dem Backpulver vermischen und mit dem Eischnee unter den Abtrieb heben. Die Masse in eine Tortenform geben und bei 160° ca 50 Minuten backen.

Creme:
250 g Mascarpone
250 g Topfen
1 Becher Vanillejoghurt
Himbeeren

Alles zu einer Creme verrühren. Die Himbeeren machen eine schöne rosarote Creme. Die Creme auf die ausgekühlte Torte streichen und kalt stellen.
Nach Belieben verzieren.